Aktuelles

17.300 Berlinerinnen und Berliner haben bisher die Volksinitiative "Schule in Freiheit" unterstützt. Das ist wunderbar! Aber es fehlen noch 7.000 Stimmen, um mit mindestens 24.000 Unterschriften in den sicheren Bereich zu kommen. Dafür haben wir jetzt noch 5 Wochen Zeit. Spätestens am 23. November müssen wir die Unterschriften im Berliner Abgeordnetenhaus einreichen.

mehr...

Am Samstag waren wir mit einem Infotisch auf der Veranstaltung "Waldorf trifft Özge, Sercan und Yusuf" präsent. Es gab einen Vortrag und ein Gespräch mit Dr. Albert Schmelzer. Herr Schmelzer hat die Freie Interkulturelle Waldorfschule Mannheim mitbegründet und berichtete in seinem Vortrag über dieses Abenteuer.

mehr...

Bis jetzt haben sich 15.000 Menschen in die Listen der Volksinitiative eingetragen. Es fehlen noch 9.000 Unterschriften, damit wir mit 24.000 sicher sein können, daß es 20.000 gültige Unterschriften sind. Wir haben noch 6 Wochen Zeit. Bitte helfen Sie mit! Drucken Sie die Liste aus, unterschreiben Sie und sammeln Sie einige Unterschriften.

mehr...

Die Vorsitzende des PARITÄTISCHEN Berlin, Frau Prof. Barbara John hat jetzt in einem Email an alle Mitgliedsorganisationen des PARITÄTISCHEN diese um Mithilfe bei der Unterschriftensammlung für die Volksinitiative "Schule in Freiheit" gebeten.

mehr...

Am Sonntag, dem 19. September fand in Berlin der Tag der Freien Schulen statt. Viele Schulen in freier Trägerschaft stellten sich und ihre pädagogischen Konzepte der Öffentlichkeit vor. Aus diesem Anlass berichtete die Berliner Abendschau über die Volksinitiative "Schule in Freiheit", die u.a. die gleichberechtigte Finanzierung der Schulen in staatlicher und freier Trägerschaft fordert. Wladimir Kaminer beantwortete im Studio live die Fragen der Redaktion.

mehr...

Seit Sonntag, dem 5. September, ist der weiße OMNIBUS FÜR DIREKTE DEMOKRATIE in Berlin und hilft mit! Er besucht bis zum 15. September u.a. auch Schulen, stellt im Unterricht die Idee der direkten Demokratie vor und steht für Fragen über ein freies Schulwesen zur Verfügung. Und in Weissensee, Treptow und Spandau sammelt der OMNIBUS Unterschriften. Sie dürfen ihn gerne besuchen.

mehr...

Pressemitteilung 1. September 2010

mehr...

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,

wir laden Sie und Euch herzlich ein zu einer Aktion am Mittwoch 1. September um 15 Uhr auf dem Kollwitzplatz in Prenzlauer Berg. Wladimir Kaminer, Autor zahlreicher Bücher (z.B. "Russendisko") wird als 10.000-ster Berliner die Volksinitiative "Schule in Freiheit" unterschreiben.

mehr...

Samstag 31.07.2010. Ich habe mich ganz gut eingelebt in Berlin, nur das U-Bahn-fahren hat mich schon so manche Stunde gekostet.

So wie auch heute, ich bin das erste Mal mit Igor verabredet und die Zeit wird immer knapper. Treffpunkt ist der Wochenmarkt am Boxhagener Platz -

wenn ich nur wüsste, wo das ist!

mehr...

Pressemitteilung 06. Juli 2010

mehr...